sab, 11/11/17, Bremervörde

DIETER FALK & SONS

A tribute to Martin Luther

Ein StandUp-Konzert in der St. Liborius Kirche Bremervörde
Das Konzert "A Tribute to Martin Luther" ist Dieter Falks musikalische Hommage an den großen Theologen, passend zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation im Jahr 2017
Und ein besonderes Konzerterlebnis werden die Luther-Choralsätze mit dem regionalen Projektchor aus Bremervörde sein.

Biglietti

Sitzplatz - freie Platzauswahl

19,00 CHF

Vendita conclusa


sab, 11/11/17
Ingresso: 19:00
Inizio: 19:30

St. Liborius Kirche Bremervörde
Neue Str. 99
DE - 27432 Bremervörde

StandUP-Christsein heute
Gnattenbergstr. 15
DE - 27432 Bremervörde

DIETER FALK & SONS

Der Düsseldorfer Musiker, Komponist & Pianist Dieter Falk gehört mit fünf ECHO-Nominierungen für über 20 Millionen verkaufte CDs als Produzent (u.a. für PUR, Pe Werner, Monrose, Paul Young, Patricia Kaas und viele andere) seit vielen Jahren zur Spitze der deutschen Musikszene.

Seine über 100 CD-Produktionen u.a. für Roger Chapman, Nazareth, Brings, Reba McEntire, Francine Jordi, Detlev Jöcker, Die Priester, Nino de Angelo und Marque brachten Ihn mehrfach in die Top-Platzierungen der Verkaufs-Charts.

über 50 Platin- und Goldene Schallplatten sammelte der 55-jährige Musikproduzent & Arrangeur, der zudem für einige grosse TV-Sender als Musik-Experte tätig ist. Seine Kompositionen wurden u.a. interpretiert von Künstlern wie Daliah Lavi, Nana Mouskouri, Marshall & Alexander oder Guildo Horn.

Dieter Falk zählt zu den versiertesten Pianisten des Landes.Der Musikprofessor an der Düsseldorfer Robert-Schumann Hochschule ist mehrfacher "Keyboarder des Jahres" (Fachblatt Musikmagazin) "Klavierspieler des Jahres 2012" (Bundesverband Klavier) und saß zwei Jahre in der Pro7 "Popstars"-Jury neben Nina Hagen und Detlef "Dee" Soost. Daraus ging die Girlgroup "Monrose" hervor, deren Debütalbum er auch mitproduzierte.

Als Pianist veröffentlichte Dieter Falk verschiedene Instrumental-CDs, die in Deutschland zu den meist verkauftesten Ihrer Art zählen. 2007 erschien "A Tribute to Paul Gerhardt", das den Impala-Award für über 40.000 verkaufte Exemplare erhielt.

09.30 Uhr

Einlass

10.00 Uhr

Session mit Gernot Elsner

12.00 Uhr

Session mit Konstantin Kruse

14.30 Uhr

Session mit Josh und Debs Walker

16.30 Uhr

Schulevangelisationsseminar mit Good Weather Forecast

16.30 Uhr

Leiterschaft Seminar mit Josh und Debs Walkers

16.30 Uhr

City Outreach und Reformationsausstellung

18.30 Uhr

Einlass Holy Spirit Night

19.00 Uhr

Vorprogramm

19.30 Uhr

Holy Spirit Night mit Kuno (Matthias Kuhn)