sab, 14/05/22 Bibellesebund-Zentrum, Marienheide

Dieser Moment

Songpoetische Steilvorlage mit offensivem Flügelspiel

Die Lieder von Klaus-André Eickhoff versprechen einen bunten und humorvollen Konzertabend am Klavier.

Biglietti

Konzert-Ticket

16,00 CHF (incl. diritti di prevendita)


Fine della vendita: 14/05/22




Informationen zu Versand und Zahlung

sab, 14/05/22
Ingresso: 19:00
Inizio: 19:30

Bibellesebund-Zentrum
Lockenfeld 2
DE-51709 Marienheide

Bibellesebund e.V.
Lockenfeld 2
DE-51709 Marienheide

Dieser Moment

Klaus-André Eickhoffs Lieder und Konzertprogramme sind eine Mischung aus „Songpoesie & Musikkabarett“. Von der Presse wird er gerne als „Meister der leisen Töne“ bezeichnet. Bei mehreren Kleinkunstwettbewerben hat Eickhoff Preise erhalten. Seine Songs sind regelmäßig in der Liederbestenliste vertreten, den Charts für deutschsprachige Musik abseits des Mainstreams.
2020 erschien sein 12. Album: „Dieser Moment“. Schon immer sind Klaus-André Eickhoffs Lieder persönlich, humorvoll gewesen und zeichnen sich durch Tiefgang aus. Auf seiner neuen CD zeigt sich der Liedermacher noch wortspielerischer als zuletzt und auch politischer sind die Songs geworden – wie könnte es in diesen Zeiten anders sein? Die Liedtitel „Dieser Moment“, „Im Stadion“, „Wenn ich katholisch wär“, „Mein Wäscheberg“, „Christen in der AfD“, „Deutschland, gute Nacht!“ und nicht zuletzt „Hiermit trete ich aus der Nationalmannschaft zurück“ lassen die thematische Vielfalt der 13 neuen Lieder erahnen.
Ergänzt wird der bewegende Konzertabend des Songpoeten durch ein Best-of der letzten zwanzig Jahre.

Das Seminar wird auf jeden Fall stattfinden. Über kurzfristige Änderungen an den Rahmenbedingungen informieren wir Sie kurz vor dem Seminar oder auf unserer Internetseite:
www.bibellesebund.de/unser-hygienekonzept.html

Sollte das Seminar nur online stattfinden können, wird Ihnen der Differenzbetrag zurückerstattet.

Das Bibellesebund-Zentrum liegt direkt an der B256 zwischen Marienheide und Gummersbach, im Ortsteil Marienheide-Kalsbach und ist über die Autobahnen A4 (Ausfahrt 25) oder A45 (Ausfahrt 16) gut zu erreichen.

Mit dem ÖPNV erreichen Sie das Bibellesebund-Zentrum aus Richtung Köln mit der Oberbergischen Bahn (RB25) nach Meinerzhagen/Lüdenscheid oder aus Dortmund/Hagen kommend über die Volmetalbahn (RB52) bis Lüdenscheid-Brügge und die Oberbergische Bahn (RB25) bis Gummersbach.

Ab dem Bahnhof Gummersbach geht es weiter mit der Bus-Linie 336 bis zur Haltestelle "Kotthauserhöhe, Marieheide-Kotthausen". Von dort sind es noch drei Minuten Fußweg der Straße entlang bis zum Bibellesebund-Zentrum auf der rechten Seite.

Kommen Sie mit der Bus-Linie 336 aus Richtung Marienheide/Remscheid, müssen Sie bereits an der Haltestelle "Kalsbach" aussteigen.

In der Gemeinde Marienheide und der Stadt Gummersbach gibt es mehrere Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen von denen aus das Bibellesebund-Zentrum gut zu erreichen ist.

Bitte informieren Sie sich hierzu über die gängigen Buchungsportale, bzw. auf den Internetseiten der Stadt Gummersbach und der Gemeinde Marienheide.

Bei Stornierung des Tickets durch den Teilnehmer werden Bearbeitungsgebühren in Höhe von 10 % des Gesamtbetrages einbehalten. Der Restbetrag wird über die verwendete Zahlungsmethode zurückerstattet.

Parkplätze stehen am Bibellesebund-Zentrum ausreichend zur Verfügung.

Klaus-André Eickhoff

Klaus-André Eickhoff

Klaus-André Eickhoff ist seit zwanzig Jahren hauptberuflich als Liedermacher am Klavier unterwegs. Sein Luther-Album „Hier stehe ich – ich könnt auch anders“ wurde 2017 für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert.