The event is in the past.

sab, 08/10/22 Petrusgemeinde Kelsterbach, Kelsterbach

Vom Glauben reden - im Glauben wachsen

GFRM-Netzwerktag 2022

Gemeinsam für Rhein-Main lädt zum diesjährigen Netzwerktag herzlich ein
voneinander zu lernen:

Vom Glauben reden – im Glauben wachsen
Den Glauben vermitteln in Zeiten von Krieg,
Pandemie und Klimawandel

Biglietti

Vor Ort - Ticket

20,00 CHF (incl. diritti di prevendita)

Vendita conclusa

Inklusive Imbiss und Getränk

Mostra di più

Online Ticket - Per Zoom

20,00 CHF (incl. diritti di prevendita)

Vendita conclusa

Sie erhalten den Zoom Link auf Ihrem Ticket

Mostra di più

Vor Ort - Ticket | Für Fördermitglieder

10,00 CHF (incl. diritti di prevendita)

Vendita conclusa

Inklusive Imbiss und Getränk

Mostra di più

Online Ticket - Per Zoom | Für Fördermitglieder

10,00 CHF (incl. diritti di prevendita)

Vendita conclusa

Sie erhalten den Zoom Link auf Ihrem Ticket

Mostra di più




Informationen zu Versand und Zahlung

sab, 08/10/22
Ingresso: 09:30
Inizio: 10:00
Ende: 16:00

Petrusgemeinde Kelsterbach
Kleiner Kornweg 7
DE-65451 Kelsterbach

Gemeinsam für Rhein-Main e.V.
Erbacher Str. 6
DE-65197 Wiesbaden

Vom Glauben reden - im Glauben wachsen

Learningcommunity:
Modelle der Zukunft? … Lernresultate in der Glaubensvermittlung nach Pandemie und Zeitenwende? … Welche Bedürfnisse der Gemeindeglieder und der Gottessuchenden müssen wir heute anders ansprechen? … Was haben Leid und Isolation mit der Glaubenssuche und der geistlichen Erfahrungsvermittlung gemacht? … Welche attraktiven Themen für Einsteiger? … Welche zeitlichen Formate gibt es?


Einige aktuelle Spannungsfelder sind:
• Mitarbeitergewinnung und Leitung in der Glaubensvermittlung
• Gemeinschaftserlebnis und Bildungsanspruch
• Vom Kursteilnehmer zur Integration in Gemeinde?
• Glaubensvermittlung und Wahrheitsanspruch?


Eigene Modelle vorstellen!
Neben der Vorstellung vieler kreativer Praxisprojekte werden verschiedene Impulsgeber mitwirken: Martin Sauter (Auferstehungsgemeinde Main), David Schulze (FeG Frankfurt), Stefan Sommerfeld (Move Church), Jörg Ahlbrecht (Willow Creek), Fabian Witmer (Andreasgemeinde Niederhöchstadt) u.a. und hoffentlich viele von Euch, die uns mit ihren Modellen bereichern werden!

Christliche Initiativen, Netzwerke oder Gemeinden aus dem Rhein-Main-Gebiet, die ihre Projekte zum Thema „Glaubensvermittlung“ in unterschiedlichen Schwerpunkten bei Adressaten (Kinder, Studenten, Familien, Berufstätige, etc.) und Themen (Ehe, Gerechtigkeit, Erziehung, Kunst, etc.) auf dem Netzwerktag 2022 gerne intensiver vorstellen wollen, haben zwei Möglichkeiten (gerne in Kombi):

1. Mit einem eigenen Video (max. 3 Minuten)
2. Mit einem kleinen Stand in der erweiterten Mittagspause um persönliche Gespräche zu führen (zwei „Erklärungssätze“ zu deinem Projekt kommen auf eine Ausstellerliste für alle)

Die begrenzten Kapazitäten werden nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben.
Anmeldung für die eigenen Modelle / Projekte unter mail@gfrhein-main.de



„gfrm-netzwerktag"

Vor Ort:
Petrusgemeinde Kelsterbach: Kleiner Kornweg 7, 65451 Kelsterbach

Online per Zoom:
Link ist auf dem Ticket

10.00 Ankommen und Willkommenskaffee
10.15 Podiumsdiskussion und Austausch zu den obigen Themenfeldern und unterschiedlichen Praxiserfahrungen der Glaubensvermittlung aus unterschiedlichen Gemeindekontexten
12.00 Vorstellung der Glaubensvermittlungsmodelle aus dem Rhein Main Gebiet (Glaubenskurse, Workshops, Jüngerschaftstraining sowie Bildungsformate)
12.45 Vorstellen der GFRM APP
13.00 Gemeinsames Mittagessen mit Marktplatz der Ideen:
(die Teilnahme am Marktplatz bitte bis 30.9. anmelden!)
14.00 Geistliche Wirkweisen der digitalen Glaubensvermittlung in Projekten, Workshops und Kursen im Spannungsfeld zwischen Online-, Hybrid- und Präsenzveranstaltungen
16.00 Veranstaltungsende